Bereits 2.550 - 3000 v.Chr. begann die Geschichte Aachens auf dem Lousberg und dem Königshügel. 

Wer waren die Menschen die in 4.500 Jahren Aachens Geschichte beeinflusst und gestaltet haben? Wer waren die besonderen Persönlichkeiten die Aachen in der Welt zu Ruhm und Ansehen verholfen haben? 

Wer waren die, die sich für andere aufgeopfert und Aachen aus der Asche wideraufgebaut haben? 

 

Machen Sie mit uns eine ganz besondere Zeitreise. 

Lassen Sie uns nicht über Gebäude und Steine reden, sondern besuchen Sie mit uns außergewöhnliche

Aachener, da wo Sie gelebt haben!

Wer war er, der allererste Aachener? 

Woher kam er?  Wie lebte er und was wurde aus Ihm? 

 

Im Grunde ist das tatsächlich die Frage von Wem wir Aachener abstammen! 

 

Finden Sie mit uns die Antworten auf Diese, und viele weitere spannende Fragen zu  unseren Öcher Köpp. 

Gerhard Chorus (um 1285 – 1367) - Peter de Spina II. (1563–1622) - Johann Josef Brammertz (1668–1729) - Johann Joseph Couven (1701–1763) - Ferdinand Franz Maria Bouget (1741–1818) - Johann Peter Joseph Monheim (1786–1855) - Konrad Gustav Pastor (1796–1890) - Caspar Thywissen (1801–1879) - Johannes Theodor Laurent (1804–1884) - Alfred von Reumont (1808–1887) - Peter Ludwig Kühnen (1812–1877)- Viktor Monheim (1813–1897) - Joseph La Ruelle (1822–1900) - Richard Brend’amour (1831–1915) - William Suermondt (1840–1930) - Lennet Kann (1844–1916) - Josef Nacken (1860–1922) - Albert Heusch (1868–1944) - Franz Jörissen (1868–1932)

 

Zum Ansehen des Videos auf das Bild klicken

Wie erging es Aachen im zweiten Weltkrieg?

Warum wurde die Stadt so furchtbar zerstört und wer übernahm die Regie beim Wideraufbau? 

 

Geschichten über Öcher die Geschichte schrieben. 

Endlich eine Stadttour bei dem es einmal um das Wichtigste einer Stadt überhaupt geht. 

Denn es sind die Menschen die eine Stadt zu einem besonderen Ort machen. 

 

Erfahren Sie während unserer Tour 

 

Wer er war, der allererste Aachener. 

Wer Karl sein Münster entwarf und baute.

Was Thyssen, Reuters und Henkel mit Aachen zu tun haben. 

Wer im 17 Jahrhundert nach Aachens Stadtbrand aus Aachen ein Mondänes Modebad machte. 

Ob das Rezept für die Öcher Printen tatsächlich vom Teufel stannmte oder vielleicht doch.....? 

Wie es ein Aachener zum berühmtesten Bürger San Franziskos schaffte. 

Erleben Sie die Geschichten hinter den Namen berühmter Aachener wie Johann Josef Couven, Franziska Schervier, Johann Peter Josef Monnheim, Franz Oppenhoff und vielen anderen. 

Wer war Klara Frey war. 

Warum Aachen am Ende des zweiten Weltkrieges so furchtbar zerstört wurde. 

Und natürlich auch warum wir den Öcher Marktfrauen so verbunden sind. 

Ach ja, und wer war nochmal Lennet Kann? 

 

Machen Sie mit uns einen Spaziergang durch Aachens Geschichte, aber diesmal nicht zu Baudenkmälern sondern zu den Menschen die Aachen zu dem machten was es heute ist und zu außergewöhnlichen Persönlichkeiten die Aachen in der ganzen Welt bekannt machten. 

 

Wir versprechen Ihnen eine wunderbare Tour die Sie zum staunen bringen wird und Sie Aachen mit ganz neuen Augen betrachten läßt. 

 

 

TOURINFO:

Tourstart: Baakauv Denkmal am Büchel 

Tourdauer: ca. 2 Std. 

Tourlänge: ca. 3 KM 

Startzeit: Unterschiedlich (nach Buchungsdatum) 

Tourpreis: 12 Euro incl. Karls Schabau & Pilgerbrot

Geeignet für Familien mit Kindern 

Barrierefrei 

Die Tour ist geeignet für Aachener und Gäste der Stadt jeden Alters. Bietet spannende Informationen und Ammoröllchen zu den Menschen einer ganz besonderen Stadt im Herzen Europas. 

Johannn, Gerhard Schervier

Carl-Gustav Pastor 

Leonhard Monnheim

Maria-Isabella d Harscamp

Johan Radermacher der Ältere (1538–1617) - Maria Isabella d’Harskamp (1724–1805) - Ferdinand Franz Maria Bouget (1741–1818) - Franz Carl Nellessen (1752–1819) - Peter Josef Franz Dautzenberg (1769–1828) - Aegidius Johann Peter Joseph Scheuren (1774–1844) - Joseph van Gülpen (1793–1850) - Friedrich Thyssen (1804–1877) - Aloys Göddertz (1812–1872) - Martin Joseph Savelsberg (1814–1879 - Wilhelm Hauchecorne (1828–1900) - Matthias Schollen (1846–1915) - Franz Freiherr von Coels von der Brügghen (1858–1945) - Joseph Hammels (1868–1944) - Franz Linden (1873–1923) - Hermann Consten (1878–1957) - Karl Quasebart (1882–1949) - Ludwig Mies van der Rohe (1886–1969)

 

Max und Erich Lochner

Peter Kaatzer 

Ludwig, Mies van der Rohe